Mirlis Geschichte

Willkommen bei Mirli, Ihrem Lieblingsplatz im Wienerwald!

Am schönsten Platz im Wienerwald, umgeben von grünen Wiesen, Wäldern und schattenspendenden Obstbäumen, steht seit 1792 das Haus der Mirli. Hier werden Erinnerungen an glückliche Kindheitstage bei der Großmutter wach. Mirli, das sind duftende Mehlspeisen, unberührte Natur, „Räuber und Gendarm“-Spielen, Freiheit und Ursprünglichkeit. Ein Ort, der die Kraft der Natur nutzt, die Seele streichelt und einer bodenständigen Küche mit Liebe huldigt. Für alle, die es nicht wissen: Die „Mirli“ hat es wirklich gegeben. Sie war eine Köchin und bekannt dafür, einzigartige Gerichte, Mehlspeisen, Marmeladen u.v.m. zu zaubern. Wir lassen diese Klassiker neu interpretiert aufleben - in einem Wohlfühl-Ambiente, das wunderbar entspannt.

Das schönste Schauspiel bei der„Mirli“ ist und bleibt die Natur. Der Abend malt für Sie unvergessliche Sonnenuntergänge und lädt ein zu bleiben, die Seele baumeln zu lassen, und der Hektik des Alltags noch zu entfliehen. Wer im Anschluss an einen Besuch heimfährt, spürt es ganz genau: Mirli im Wienerwald ist ein Lieblingsplatz!

Mirlis Umgebung

Die herrliche Lebensregion Wienerwald lädt zu unterschiedlichsten Aktivitäten ein, - und anschließend lädt die Mirli zu einem angenehmen Ausklang eines ereignisreichen Tages ein und das nur 20 km aus Wien!

https://mirli.at/wp-content/uploads/2017/05/Mirli-Porträt-Rahmen-700x1000.jpg